Für die Autobeschriftung müssen Hochleistungs-Klebefolien verwendet werden, welche selbst bei leichter mechanischen Beanspruchung auf den Autos halten. (”Waschstrassentauglichkeit”)
Verwendung findet bei uns eine gegossene Hochleistungsfolie der Marke FasCal 900 QM. Die hohe Flexibilität der 50µ starken Folie
und der permanent klebende Acrylkleber sichert ein langfristiges Verkleben über Sicken, Nieten und profilierten Untergründen ohne Rückstellungserscheinungen zu.

Haltbarkeit der Folie liegt bei ca. 8 Jahren. Zum Entfernen der Beschriftung wird lediglich die Folie leicht mit einem handelsüblichen Föhn handwarm erwärmt (nicht mit einem Heißluftföhn, da sonst der Lack beschädigt werden könnte) und lässt sich dann im warmen Zustand fast rest- und kleberlos abziehen.

Die Farbgestaltung ist bei den Folien zwar auf ca. 80 Farben begrenzt, jedoch normalerweise farblich ausreichend.

Bildmotive werden mit im Digitaldruck auf sprezielle Folien gedruckt. Nach dem Laminieren sind diese dann der Plotterfolie gleichwertig.

Folien- u. Digitaltechnik
- Autobeschriftung -

Autob 1
Autob 2
Autob 3
Autob 4

Kontakt:

Ingo Brummer
Visuelle Kommunikation
Mercedesstraße 9
70372 Stuttgart
Telefon:
0711 / 5 28 33 04

Fax:
0711 / 5 28 33 05

e-Mail:
schilder@ib-viskom.de