Die Laminier- und Kaschiertechnik ist für die Weiterverarbeitung von digitalen Ausdrucken.

Bei der Kalt-Laminierung, welche bei uns im Hause Anwendung findet, wird die Oberfläche des Ausdruckes für unterschiedliche Anwendungsbereiche veredelt.

Verschiedene Eigenschaften von Laminatarten sind:
- trittfest z.B. Bodenbeschriftungen für Werbungen
- feuchtigkeitsschützend z.B. Plakate oder Papierausdrucke
- UV-resistente für langfristige Anwendungen
- Anti-Graffiti-Schutz
- abriebschützend z.B. für Autobeschriftung
Weitere Eigenschaften und Kombiniermöglichkeiten auf Anfrage.

Kaschieren ist zu einem das Aufbringen von Medien auf Träger, z. B.
eine bedruckte Selbstklebefolie auf eine Halteplatte. Zum anderen ist es das Beschichten der Medien rück- oder vorderseitig mit doppelseitigem Klebeband zum Aufkleben z.B. auf Autos oder rückseitig auf Fenster oder Glastüren (Öffnungszeiten).
Auch wiederlösbare Kleber (Post-it-Effekt) sind möglich.

Technik
- Laminieren/Kaschieren -

Laminieren 1
Laminieren 3
Laminieren 2

Kontakt:

Ingo Brummer
Visuelle Kommunikation
Mercedesstraße 9
70372 Stuttgart
Telefon:
0711 / 5 28 33 04

Fax:
0711 / 5 28 33 05

e-Mail:
schilder@ib-viskom.de